Sag ‘, wem gehört die schöne Stadt ?

Seltsam ...   ... kann das mit rechten Dingen zugehen, dass der Bürgermeister (Schultheiß) die uralte Weinstadt Endingen (Stadtrecht seit 1249) verschenkt? Versuchen Sie doch den Bürgermeister dieses sehenswerten Weinstädtchens selbst zu fragen.
Bestimmt antwortet er Ihnen: „Ja, Euch gehört die schöne Stadt!“.  

Und das ist ein Geschenk das man nutzen sollte! Um Klarheit zu bekommen, empfiehlt es sich, das viel gerühmte Stadt-Erlebnis-Spiel „Sag', wem gehört die schöne Stadt?“ mit oder ohne mittelalterliches Festmahl zu buchen, das bei Einbruch der Dunkelheit beginnt. Sie werden an zehn verschiedene Schauplätze geführt und erleben in 2,5 Stunden eine spannende Stadtgeschichte, dargestellt von ca. 120 Endinger Bürgerinnen und Bürgern.  

Was Sie erleben werden, kann man kaum beschreiben.  

Termine

Leider finden dieses Jahr keine Aufführungen statt.
Bedingt durch die langanhaltende Corona-Pandemie konnte in den letzten Monaten nicht geprobt werden.
Planungen und Aufführungstermine für das Jahr 2023, sobald bekannt, werden hier demnächst veröffentlicht.


Presse